skip to content
Suche | Impressum
Klasse 4 mit Partnerklasse

 

 "Lang ist der Weg durch Lehren, kurz und wirksam durch Beispiele."

Seneca

 

 

 

 

Unsere Klasse 4 mit ihrer Partnerklasse besteht aus 25 Kindern, 14 Mädchen und 11 Jungen.

Frau Raiser und Frau Meißnest sind die Klassenlehrerinnen der Klasse 4 mit ihrer Partnerklasse der Peter-Rosegger-Schule. Sie unterrichten im Team die Fächer Deutsch und Sachunterricht. Mathematik und Musik erteilt Frau Möschle, Englisch Frau Blumentritt. Sport und Kunst unterrichtet Frau Stauch. Für den Religionsunterricht kommt Frau Pfarrerin Kaltschnee in die Klasse. Unterstützt wird die Klasse noch durch Frau Moll und den FSJler Alexander Rode. Die Kinder erhalten zusätzlich eine Stunde PC-Unterricht bei Herrn Schmidt.

 

 

Projekte und Neuigkeiten aus der Klasse:

 

Wir bereiten uns vor...

 

Wir drucken Taschen

 

An einem Dienstagmittag bedruckte die Klasse 3 Hausschuhtaschen für ihre Patenkinder. Als Erstes erklärte die Dame was man dafür braucht. Danach bereiteten wir alles für das Drucken vor. Nun konnten wir endlich anfangen. Jeder hat ein Stück alten Stoff bekommen. Dort durfte jedes Kind ausprobieren, was es macht. Endlich bedruckten wir die Taschen. Als jeder fertig war sagten wir: „Danke!“

Von Eva


Die Schultaschen

An einem schönen Tag hat die 3. Klasse Taschen für die neuen Erstklässler gemacht. Eine Frau war da, sie hieß Frau Schanz. Als Erstes hat sie uns alles erklärt. Dann ging’s los. Frau Biehal hat uns aufgerufen damit wir die Taschen bekommen. Die Namen standen schon ganz leicht aufgezeichnet. Wir hatten Stäbchen, damit wir den Namen drucken können. Nicht alle waren fertig. Am nächsten Tag haben wir weitergemacht. Auf die Taschen durfte man noch Blümchen oder Herzchen malen. Das war schön.

Von Sofia

 

 

 

Taschen bedrucken

Im Juli 2018 hat die Klasse 3 für die neuen Erstklässler Hausschuhtaschen bedruckt. Auf den Taschen standen die Namen. An vier Gruppentischen wurden mit runden Holzstäbchen die Namen von unseren Patenkindern gedruckt. Danach durften wir noch verzieren. Aus Moosgummi schnitten wir Gras, Herzen, Blumen, Sonnen, Kreise, Rechtecke, Dreiecke und Quadrate aus. Mit Textilfarbe malten wir das, was wir auf das Moosgummi gezeichnet hatten, an und pressten es auf die schön verzierte Tasche.

Danach bewunderten wir unser Werk.

Damit die frisch bedruckten Taschen trocknen konnten, hängten wir sie auf.

Das war ein tolles Erlebnis.

Von Svea

 


Zurück