skip to content
Suche | Impressum
Schulleben

"Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden,

man muss sie auch gehen lassen."

Jean Paul 

 

   

Projekte und Neuigkeiten aus dem Schulleben:

 

Frau Holle

 

Am Montag den 2. Dezember 2019 entführte uns Frau Helfferich vom Martinshof 11 in die Märchenwelt von Frau Holle. Gekonnt stellte Frau Helfferich vor den Augen der Kinder die Hauptfiguren „Goldmarie“ und „Pechmarie“ her. Aufmerksam lauschten die Kinder der mimikreichen Erzählung von Frau Helfferich, die selbst Frau Holle spielte. Bis zum Schluss folgten die Kinder gebannt dem Märchen und zur großen Freude aller erhielten wir als Weihnachtsgeschenk die beiden Filzwollpuppen „Goldmarie“ und „Pechmarie“. Sie schmücken nun unser Schulhaus und erinnern uns täglich an ein ganz besonderes Erlebnis in dieser Adventszeit.
Wir sagen herzlichen Dank dem Förderverein, der Kramer Stiftung und dem Basarteam, die uns dieses unvergessliche Erlebnis ermöglicht haben.

Nicole Biehal
(Schulleiterin)

 


Zurück