skip to content
Suche | Impressum
Schulleben

"Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden,

man muss sie auch gehen lassen."

Jean Paul 

 

   

Projekte und Neuigkeiten aus dem Schulleben:

 

Flotte Feger ums Schulhaus

 „Flotte Feger“ an der Friedrich- Silcher- Schule

 

Bereits am Freitag machten sich alle Klassen der Friedrich- Silcher- Schule auf, das Gebiet rund ums Schulgelände „frühlingsfein“ zu machen.

Mit Handschuhen, Müllzangen und Müllsäcken machten sich die Schüler und Schülerinnen in Gruppen mit ihren Lehrerinnen auf und sammelten allen Müll rund ums Schulgelände auf. Kein Gebüsch war zu steil oder zu dornig. Manch ein Kind war sehr verwundert, was die Erwachsenen achtlos wegwerfen. So fanden die Kinder neben Bonbonpapieren eine Ölkanne, einen Gartenschlauch, einen eingetrockneten Wandfarbeneimer, Flaschen und vieles mehr….

In den Klassen wurde vor und nach dieser Putzaktion das Thema Müll, Umweltverschmutzung und ihre Folgen besprochen und so konnte diese Aktion sicherlich zu einem umweltbewussten Verhalten beitragen.

Ein ganz herzliches Dankeschön Frau Meißnest, die mit großem Engagement diese gemeinsame Schulputzete organisiert hat.

Nun können die ersten Frühblüher getrost ihre Fühler ausstrecken.

 

N. Biehal
(Schulleiterin)


Zurück