skip to content
Suche | Impressum
Schulleben

"Kinder und Uhren dürfen nicht beständig aufgezogen werden,

man muss sie auch gehen lassen."

Jean Paul 

 

   

Projekte und Neuigkeiten aus dem Schulleben:

 

Eissporttag 2019

 

Die Friedrich-Silcher-Schule beim Eislaufen

 

Am Mittwoch, den 20.112019 waren wir mit der kompletten Schule beim Eislaufen. Nach etlichem Warten ging es endlich los. Die ganze Schule traf sich im Schulhof und alle waren sehr aufgeregt. Wir liefen alle zusammen zum Bus. Als der Bus kam, entdeckten wir, dass Reisebusse keine Rollstuhlplätze haben und die Treppen sehr eng sind. Zum Glück fanden wir eine Lösung. Frau Biehal, gemeinsam mit Frau Raiser, half mir nach oben. Als ich drin war, half mir Frau Scala, auf meinen Platz zu sitzen. Endlich angekommen mussten wir noch zehn Minuten warten, bis wir in die Halle durften. Nachdem alle endlich ihre Schlittschuhe anhatten, ging es auf das Eis. Es gab mehrere Laufhilfen für die kleineren Kinder und die Anfänger. Auf dem Eis hatte ich Antriebshilfe von Alessia und meinen Klassenkameraden. Zusätzlich gab es auch die Möglichkeit, Eishockey zu spielen, die viele auch genutzt haben. Es hat uns allen viel Spaß gemacht, obwohl es sehr kalt war. Nach drei schönen Stunden fuhren wir mit dem Bus in die Schule zurück.

Mathilda (Klasse4)

Die Schülerinnen und Schüler der Friedrich- Silcher- Schule bedanken sich herzlich beim Förderverein, der Kramer- Stiftung und dem Basarteam für die finanzielle Unterstützung!

 


 

 

Zurück